slogan: gib den keimen keine chance
produktbereiche
line
Umweltverantwortung
Eine gesunde Umwelt ist wichtig für unseren Lebensraum. Schaden wir der Umwelt, schaden wir uns selbst. In diesem Sinne trägt die METEKA GmbH zur Bewusstseinsbildung in den Themen Umwelt, Energie, Nachhaltigkeit und Klimawandel bei und setzt als Vorreiter auf transparente Umweltkommunikation.

Die Angaben zur Umweltleistung der einzelnen Produkte werden über die Umweltproduktdeklaration (EPD) entsprechend den Vorgaben des internationalen EPD-Systems veröffentlicht. Die EPD basiert auf der Methode der Lebenszyklusanalyse und fungiert als extern validiertes Kommunikationsinstrument.

Der Betrieb der MEDISTER Geräte hat naturgemäß den größten Anteil am Gesamtressourcenverbrauch. Der direkte Energieverbrauch stellt dabei den Schlüsselfaktor dar.

Bei einem Vergleich mit alternativen, momentan auf dem Markt verfügbaren Geräten wird deutlich, dass das MEDISTER Behandlungssystem sicherlich eine der effizientesten, wenn nicht die effizienteste Möglichkeit zur Behandlung von infektiösen Abfällen ist.

So fällt der Energieverbrauch des MEDISTER Gerätes fast 2,5 Mal geringer aus als bei der Behandlung der gleichen Abfallmenge mit einem Laborautoklav. Die Wassermenge, die bei der Behandlung von 1 kg Abfall benötigt wird, ist im MEDISTER sogar 15 (!) Mal niedriger, als bei der Behandlung mit dem Autoklav.